202# DIE PSI-THEORIE VON JULIUS KUHL

Kurzvortrag von Prof. Dr. Georg Adlmaier-Herbst beim Akademietreffen am 22.03.2022

Aufzeichnung des Akademietreffens

Prof. Dr. Julius Kuhl hat in der PSI-Theorie sieben unterschiedliche Persönlichkeitstheorien zu einer Meta-Theorie vereint. Die Stärke liegt in der neurowissenschaftlichen Basis. Im Gegensatz zu vielen anderen Theorien geht es bei PSI nicht um Typen, sondern um Funktionssysteme, die als farblich gekennzeichnete Räume erlebbar werden.

Aufzeichnung vom AFAN-Mitgliedertreffen am 22.03.2022

Autor: Georg Adlmaier-Herbst

Über den Autor

Nicht eingeschrieben

Kurs Inhalt

  • 1 Lektion